Lasertherapien

Ein vielfältiges Spektrum an Lasergeräten bietet Ihnen die Möglichkeit, kosmetisch störende Hautveränderungen wie Narben, Warzen und Gefäßerweiterungen, Blutschwämmchen/Angiome, Besenreiser sowie Tätowierungen oder Permanentmake-up entfernen zu lassen.

Mittels einer fraktionierten Co2-Laserbehandlung kann eine Verfeinerung des Hautbildes und eine Hautverjüngung erzielt werden. Hierdurch wird nach mehreren Behandlungsintervallen die Kollagenproduktion stimuliert. Falten oder Narben werden vermindert und geglättet. Im Anschluss an die Behandlung ist die Haut für mehrere Tage stark irritiert und sollte vor Sonne und reizendenden Einflüssen geschützt werden.



Termin vereinbaren